Bücher für Hundefreunde

Wie Sie der beste Freund Ihres Hundes werden. Die sanfte Methode des Hundetrainings.

Die Mönche von New Skete


»Ich glaube, dass dieses Buch einmalig ist … es enthält Passagen, die aus der Sicht der Hunde geschrieben sein könnten.« Ulrich Klever



Vollständig überarbeitete und erweiterte Neuausgabe
Hardcover, 415 Seiten, illustriert, 19,80 €
November 2008
ISBN 978-3-86671-047-4

Preis: 19,80 EUR
 


'Äußerst originell, einfallsreich und auf liebenswürdige Weise lehrreich.. Was sie da zum Beispiel über das Tabuthema Strafe schreiben, gehört zum Besten, was es gibt. Außerdem reicher Bildteil!' (WZ Düsseldorfer Nachrichten 27.12.2008)

'Die Mönche zeigen eine sanfte Methode des Hundetrainings, die nicht aus sturem Einüben von Kommandos besteht, sondern vielmehr vom Wesen des Hundes als Rudeltier ausgeht und dieses in den Alltag zu integrieren versucht. ... umso wertvoller in unserer schnelllebigen Zeit. Mit einfachen, unkomplizierten Worten führen die Geistlichen ein in die Welt der Hunde. Und machen deutlich, wie wichtig die Beachtung einzelner Bereiche wie Fressen, Schlafen, Spielen oder Fitness für das Wohlbefinden eines Vierbeiners ist.' (Main-Echo 9.1.2009)

'Es ist sehr wichtig, dass man in seinem Leben Raum schafft für andere Lebewesen. Ob 'primitiver Eingeborener' oder 'zivilisierter Mönch', ob Rinder oder Hunde, die Aufzucht von und das Leben mit Tieren ist eine bewusstseinserweiternde Erfahrung.' (Fünfseitiger Bericht 'Die Mönche von New Skete' in Hundewelt 2/2009) 

'Die Mönche von New Skete haben eine eigene, gewaltfreie Methode entwickelt, die auf Charakter und Wesen jedes einzelnen Hundes eingeht. Dieses Buch beschreibt wie Herr & Hund wahre Partner werden.' Bunte 4/2009

'Wie Sie Ihren Hund sanft erziehen können:
Mönche haben dieses Buch zur Hundeerziehung verfasst. Es ist kein frommes Buch, sondern es erweist sich als praktischer Ratgeber, der grundlegendes Wissen vermittelt.' Sächsische Zeitung 1.7.2009

'Gottes eigenes Rudel.
New Skete hat einen guten Ruf. In dem Kloster kann man wohlerzogene deutsche Schäferhunde kaufen. ... Die Lehre der Mönche gibt es ... als Buch. Es instrumentiert in Einfühlung, Gehorsam und Nähe.' DOGS Juli 2009

'Dieser außergewöhnliche, gewaltfreie Erziehungs-Ratgeber
baut auf sanftes Training, in denen der Hund seinem Wesen als Rudeltier treu bleiben kann, und macht deutlich, wie wichtig es ist, dass Fressen, Schlafen, Spielen und die Fitness des Vierbeiners mit einzubauen. Das Buch hält dem Hundefreund aber auch einen Spiegel vor, es zeigt Wege zu sich selbst, und vermittelt, wie man die Natur und die Tiere für sich entdecken kann und lieben lernt. ' Rutlinger Generalanzeiger 4.2.2009

Sie halten ein Buch in der Hand, aus dem Sie, der Mensch, genauso viel über sich selbst erfahren können wie über Hunde. Ein Buch, das Ihnen Wege zu sich selber zeigt und mit dessen Hilfe Sie imstande sein werden, die Natur und die Tiere für sich zu entdecken und lieben zu lernen.

INHALT

Vorwort zur zweiten Auflage
Ein Leitfaden für die Erziehung
1. Mythen, Mönche und Hunde
2. Wie New Skete auf den Hund kam
3. Woher stammt unser Hund?
4. Einige wichtige Begriffe
5. Junger oder älterer Hund?
6. Über die Ursprünge der Hunderassen
7. Wie man einen Stammbaum liest
8. Die richtige Ausbildung
9. Das Lob in der Hundeerziehung
10. Das Tabuthema
11. Ernährung
12. Hundepflege
13. Die innere Dimension der Ausbildung:
Am Anfang steht die Beziehung
Die Umwelt
14. Lebensräume des Hundes
15. Leben in der Stadt
16. Leben im Vorort
17. Leben auf dem Land
18. Leben im Freien
Sensitivitätstraining
19. Hunde können einsam sein
20. Wo verbringt Ihr Hund die Nacht?
21. Schlüssel zum Erfolg
22. Ihr Hund braucht Ruhe
23. Musik als Erziehungshilfe
24. Massage für Hunde
25. Der Rundum-Rückruf
26. Fitness für Hunde
27. Vermeiden Sie »Gefängnissituationen«
28. Kinder und Hunde
Ein guter Anfang
29. Welpenerziehung
Gehorsamsübungen
30. Eine Vorbemerkung
31. Ausrüstung
32. Bei-Fuß-Gehen
33. Sitz und Bleib
34. Kommen auf Befehl
35. Hinlegen auf Befehl
36. Platz und Bleib
37. Über Gehorsamsprüfungen
Probleme
38. Die Persönlichkeit Ihres Hundes:
Die Basis der Problembehandlung
39. Stubenreinheit
40. Kauen, Graben und Hochspringen
41. Abrichtung zu Schutzzwecken
42. Anschlagen bei Gefahr
43. Aggressives Verhalten und wie man damit fertig wird
44. Im Auto und hinter Autos her
45. Ausbildung und Verantwortung
46. Wenn ein Hund stirbt
Ein Wort zum Abschied
47. Hunde und das neue Bewusstsein
Danksagungen

Das Kloster von New Skete

fw06-03.jpgDiv_Can.jpg
800px-NewSkete.jpgdogs.jpg
»Alle Dinge haben ihre Sprache: die Materie, die Pflanzen, die Tiere, die Menschen«, lautet eine der Erkenntnisse des Franziskanerordens. Einfühlsam und gewaltfrei - das ist auch die Methode der Hundeerziehung der Mönche von New Skete, zum Wohl von Hund und Mensch.

»Die edition tieger glänzt mit Raritäten« WZ Düsseldorfer Nachrichten