AutorenhausVerlag

21 Jahre Autorenhaus Verlag
"Profunde Sachinformation von hohem Gebrauchswert"
(Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel)

Lesende

 


Autorenhaus-Fachbücher
von erfahrenen Autoren - für Autoren


Autobiografie, Freedom Writers

4. Auflage

FREEDOM WRITERS

Wie eine junge Lehrerin und 150 gefährdete Jugendliche sich und ihre Umwelt durch Schreiben verändert haben

Von den Freedom Writers mit Erin Gruwell
Deutsch von Kerstin Winter
Vierte Auflage 2012
320 Seiten, € 14,90
ISBN 978-3-86671-017-7
Zur Sonderseite: www.freedom-writers.de
SOFORT LIEFERBAR - VERSANDKOSTENFREI!

Preis: 14,90 EUR
 

'Überall vorrangig empfohlen, v.a. für Schulbibliotheken' Infodienst für Bibliotheken

Sonderseite zu Buch und Kinofilm

Über das Buch

bg-quote (1K)»Selten habe ich in letzter Zeit beim Lesen eines Buches vor Rührung geweint. Die Freedom Writers haben es geschafft. Sie zeigen, dass jeder eine Chance hat und sie verdient, egal aus welchen Verhältnissen man stammt oder wie widrig die Lebensumstände sind, in denen man lebt. Sie machen Mut, an sich selbst zu glauben und an eine bessere Welt und dass jeder einen Beitrag dazu leisten kann. Ein Lob an den Autorenhaus-Verlag, dass sie dieses tolle Buch in Deutschland veröffentlichen. Es zeigt die Macht der Worte!«Frauencoaching 2/2007  bg-quote-end (1K)
Erin Gruwell, eine idealistische dreiundzwanzigjährige Englischlehrerin, tritt ihre erste Stelle an der Wilson High School in Long Beach, Kalifornien, mit einer Klasse von »nichterziehbaren Risiko-Schülern« an.

Als die neue Lehrerin eines Tages während des Unterrichts eine rassistische Karikatur abfängt, die einen Mitschüler zeigt, erklärt sie den Jugendlichen wütend, genau so etwas habe zum Holocaust geführt … und wird von ihren Schülern verständnislos angestarrt. Sie lässt alle Lehrbücher einsammeln und beginnt stattdessen mit ihnen Bücher wie Das Tagebuch der Anne Frank zu lesen.

Es wird eine Odyssee gegen Intoleranz und Unverständnis, die den Teenagern die Augen öffnet und ihnen Mut macht, ihr Leben zu verändern und ihre Zukunft zu gestalten. Sie haben der Welt etwas zu sagen, behauptet die Lehrerin, und sie beginnen Tagebuch zu schreiben. …
Alle Freedom Writers bestehen die Abschlussprüfung und studieren an einem College oder einer Universität. Gleichzeitig kümmern sich um andere Schüler in den nachfolgenden Klassen.

Erin ist eine echte Inspiration und ein Beispiel dafür, was für außergewöhnliche Dinge ein Mensch in dieser Welt bewirken kann. Oscar-Preisträgerin Hilary Swank

Über die Autorin

Erin Gruwell arbeitet heute als Gastprofessorin an der California State University, an der auch einige ehemalige Freedom Writers studiert haben. Die Erlöse aus diesem Buch kommen der Freedom Writers Foundation zugute, die gegründet wurde, um den Freedom Writers das Studium zu ermöglichen.

Freedom Writers in den Kinos

Die authentische Geschichte der Freedom Writers ist nun verfilmt worden: in der Hauptrolle die zweifache Oscar-Preisträgerin Hilary Swank (»Million Dollar Baby«), mit Oscar-Preisträgerin Imelda Staunton (»Vera Drake«), Patrick Dempsey und mit vielen großartigen Amateur-Schauspielern als Freedom Writers. Regie: Richard LaGravenese (»Der Pferdeflüsterer«). Studio: Paramount Pictures.
Im Kino ab 5. April 2007
Das Buch mit allen Originaltexten schon jetzt!